Elektro-Kaustik

Antworten
Yeliz
Beiträge: 58
Registriert: Di Apr 03, 2007 11:16 am

Elektro-Kaustik

Beitrag von Yeliz » Mo Jun 04, 2007 3:09 pm

Kann mir einer von euch erklären, was Elektro-Kaustik ist. Mein Arzt hat das als Terapie gegen Warzen geraten, aber es hörte sich ziemlich schmerzhaft an. Bringt das denn Was?

idi
Beiträge: 107
Registriert: Fr Mär 30, 2007 3:02 pm

Elektro-Kaustik

Beitrag von idi » Mi Jun 06, 2007 3:49 pm

Elektrokaustik
ist die Zerstörung von Gewebe durch Hitze. Die Methode wirkt gleichzeitig blutstillend. Es wird ein spezielles Gerät benutzt, dass mit Schwachstrom betrieben ist. Es kann sehr exakt eingesetzt werden, so dass nur das gewünschte Gewebe (auch sehr kleine Stellen) zerstört wird. Oft wird es von Dermatologen erfolgreich zur Entfernung von Warzen benutzt. Eine radikale Methode, die aber ihre Wirkung nicht verfehlt!

Rita
Beiträge: 98
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:16 am

Elektro-Kaustik

Beitrag von Rita » Sa Jun 09, 2007 2:57 am

Hallo Yeliz,

bei der Warzenbehandlung durch Elekrokaustik wird mit einer "heißen" Schlinge die Warze abgetragen. Es wird für wenige Sekunden kurzwelliger Strom eingesetzt wodurch das Gewebe durchtrennt wird (wie ein Skalpel) und verdampft. Aus diesem Grund schließt sich das Gewebe auch sofort wieder und blutet nicht.
Zu deiner Beruhigung: Die zubehandelnde Stelle wird immer lokal betäubt. Wenn man sehr schmerzempfindlich ist und Angst vor dem Einstich der Spritze zur lokalen Betäubung hat, kann der Arzt die Stelle auch noch vorher mit einem Lokalanästetikum besprühen. Einfach dem Arzt vorher die eigenen Ängste sagen, dann stellt er sich drauf ein und wird alles tun, um völlig schmerzfrei zu arbeiten.
Nach dem Nachlassen der Betäubung kann es sein, dass die behandelte Hautstelle etwas spannt - das ist aber dann schon alles.

In den meisten Fällen ist die Warze bereits nach der ersten Behandlung weg. Bei großen "alten" Warzen kann es sein, dass noch mal nachbehandelt werden muss. Das Verfahren ist dann das Selbe.
In jedem Falle ist die elektrische Verbrennungsmethode mit dem Elektrokauter bei Warzen, Alterflecken, Warizen, Leberflecken, Melanomen etc. eine erfolgreiche Behandlungsmethode. Sie ist einfach, schnell, blutfrei und birgt kaum Entzündungsgefahren.

Nach dem Eingriff sollte man nicht schwimmen gehen, baden, saunieren oder Sport treiben. Sollte eine weitere Behandlung nötig sein, wird diese meist nach 14 Tagen durchgeführt, also besser nicht kurz vor dem Urlaub mit der Behandlung beginnen.

Alternativ gibt es noch das "Warzen besprechen". Hierbei versetzt der Glaube Berge. Oder auch Behandlungen mit homöopatischen Mitteln. Es werden bestimmte Globuli mehrmals täglich eingenommen - kann helfen muss aber nicht.

Viele Grüße
Rita

Yeliz
Beiträge: 58
Registriert: Di Apr 03, 2007 11:16 am

Elektro-Kaustik

Beitrag von Yeliz » Do Jun 21, 2007 2:55 pm

Ich danke euch Beiden für die Information!
Ich glaube aber, ich werde es doch noch weiter mit Zitronensaft behandeln und nur die Warze durch Elektrokaustik entfernen lassen, wenn es gar nicht anders geht.

gina
Beiträge: 86
Registriert: Sa Jun 09, 2007 1:55 pm

Re: Elektro-Kaustik

Beitrag von gina » Fr Mär 01, 2019 11:21 am

Ich glaube, du tust gut daran, weiterhin die klassischen Methoden zu nutzen. Bei der Elektrokaustik muss man eben auch damit rechnen, dass es durch schlecht platzierte Elektroden unbeabsichtigt zu Verbrennungen oder zu Elektroschocks kommt. Patienten mit Herzschrittmacher oder ICD dürfen diese Methode gar nicht anwenden.
Auch den längeren Wundheilungsprozess (bei rein elektrochirurgischen Wunden bis zu 8 Wochen) sehe ich als Nachteil.

brandi
Beiträge: 57
Registriert: Mo Aug 20, 2007 1:56 am

Re: Elektro-Kaustik

Beitrag von brandi » Mo Mär 11, 2019 1:36 pm

Das hört sich aber nicht ganz ungefährlich an!
Ich glaube bei Warzen hilft gar nichts wirklich. Der Glaube spielt bestimmt immer eine große Rolle. Auch bei den Flüssigkeiten, die es so gegen Warzen in der Apo gibt. Bei mir hat jedenfalls gar nichts geholfen, aber eines Tages war meine Warze einfach verschwunden. Gut, dass es nur eine war. Ich habe eine Nachbarin bei der sich die Warzen richtiggehend ausbreiten. Sie hat schon 2 im Gesicht, innerhalb von nur wenigen Wochen.
Ich hatte nur eine Warze, die kam ohne erkennbaren Grund, blieb ein paar Jahre und ist dann genauso plötzlich verschwunden wie sie gekommen ist.

Victoria
Beiträge: 37
Registriert: Do Aug 30, 2007 7:05 pm

Re: Elektro-Kaustik

Beitrag von Victoria » Sa Mär 23, 2019 10:23 pm

Ich fürchte Elekrokaustik ist die einzig sicher wirksame Methode bei der Warzenentfernung. Die anderen Methoden wirken bei einigen Menschen, aber bei vielen eben auch nicht.
Ich halte Warzenbehandlung durch Elekrokaustik für die beste Methode. Man sollte die Behandlung allerdings nur von jemanden vornehmen lassen, der fachlich kompetent ist und möglichst viel Erfahrung hat.

Antworten